VR-FörderRechner

Fördermöglichkeiten im Überblick

Einen ersten Überblick über Angebote von Förderkrediten in Deutschland bietet Ihnen der VR-FörderRechner vom Genossenschaftlichen Staatshilfen-Ratgeber GENO-STAR. Der Rechner gibt Ihnen einen Überblick über verschiedene Fördermöglichkeiten, die zu Ihrem geplanten Vorhaben passen.

Häufige Fragen zur KfW-Förderung

Wer wird durch die KfW gefördert?

Die KfW fördert mit ihren Programmen natürliche Personen, wenn sie Wohneigentum kaufen, bauen oder sanieren und selbst darin wohnen werden oder das Objekt wohnwirtschaftlich vermieten möchten. Mit Zustimmung des Vermieters können auch Mieter bei Umbaumaßnahmen unterstützt werden. Einige Förderungen gelten darüber hinaus auch für Wohnungseigentümergemeinschaften. Die Berater Ihrer VR meine Bank eG informieren Sie gerne über Ihre Möglichkeiten.

Was wird durch die Kredite und Zuschüsse der KfW nicht gefördert?

Die Förderungen kommen zum Beispiel nicht für den Bau oder Erwerb von Ferienhäusern oder -wohnungen, für Umschuldungen bestehender Kredite und für Nachfinanzierungen bereits begonnener oder abgeschlossener Vorhaben in Frage.

Kann ich mehrere Fördermittel miteinander kombinieren?

Ja, grundsätzlich ist die Kombination mehrerer KfW-Fördermittel für ein Vorhaben möglich. Dabei darf die Summe der Förderprodukte die förderfähigen Kosten jedoch nicht übersteigen.

Wo beantrage ich die KfW-Förderung?

Sie können die KfW-Förderung direkt bei einem Berater Ihrer VR meine Bank eG beantragen. 

Die hier angebotenen Informationen enthalten nur allgemeine Hinweise zu einzelnen Förderprogrammen. Sie können eine ausführliche und umfassende Beratung nicht ersetzen. Wir informieren Sie gern im Rahmen einer Beratung über mögliche Fördermittel für Ihr Finanzierungsvorhaben.