Immobilienübersicht

Unser Immobilienangebot auf einen Blick

Über 6 % Mietrendite - voll vermietetes Mehrfamilienhaus!

450.000,00 € - 91217 Hersbruck - Mehrfamilienhaus

Eckdaten zur Immobilie

Objekt-ID 2-10209992
Objektart Mehrfamilienhaus
Lage 91217 Hersbruck
Kaufpreis 450.000,00 €
Provision für Käufer 4.76% des Kaufpreises inkl. MwSt.

Weitere Angaben

Wohnfläche 280 m²
Bundesland Bayern
Grundstücksfläche 387 m²
Energieausweistyp Verbrauchsausweis
Wesentl. Energieträger Gas
Energiekennwert 104,6 kWh/(a*m²)
Energieausweis gültig bis 09.03.2026
Baujahr 1910

Objektbeschreibung

Energieausweis vorhanden. Baujahr: 1910, Energieträger: Gas, Art: Energieverbrauchsausweis, Energieverbrauchskennwert:&nbsp;104,6 kWh/(m².a)<br><br>+++ Im Falle eines Kaufs sind wir gemäß § 2 Abs. 1 Nr. 10 GwG (Geldwäschegesetz) verpflichtet, eine Kopie Ihres Personalausweises zu fertigen. +++<br><br>Dieses zentral gelegene Mehrfamilienhaus hat schon einiges erlebt und könnte sicherlich spannende Geschichten schreiben. Dennoch steht es nicht unter Denkmalschutz und befindet sich am Rande des Ensembles Hersbrucker Altstadt (Aktennummer: E-5-74-132-5). Leider liegen laut telefonischer Auskunft des Bauamtes der Stadt Hersbruck keinerlei Akten vor.<br><br>Aktuell ist das Gebäude wie folgt aufgegliedert:<br><br>Im Erdgeschoss wird ein ehemaliger kleiner Laden als 1-Zimmer-Appartement genutzt. Neben dem zentralen Wohn-/ Schlafraum stehen ein Flur mit Kochnische sowie ein Duschbad zur Verfügung.<br><br>Daneben befindet sich eine 2-Zimmer-Wohnung, bestehend aus Wohnzimmer, Bad, Küche und Schlafzimmer. Zusätzlich steht ein sonniger Süd-Balkon zur Verfügung.<br><br>Im 1. Obergeschoss liegt eine tolle 4-Zimmer-Wohnung, bestehend aus drei Schlafzimmern (Kinder/Gäste/Büro), einem Wohnzimmer, Küche und Badezimmer. Auch hier gibt es einen großzügigen Balkon.<br><br>Das Dachgeschoss ist auf drei Ebenen komplett ausgebaut.<br><br>Ebene 1: Hier befindet sich ebenfalls eine 4-Zimmer-Wohnung, die von ihrer Grundidee identisch mit der darunter liegenden Wohnung ist, aufgrund der Schrägen und einiger versetzter/geöffneter Wände aber einen gänzlich anderen Eindruck hinterlässt.<br><br>Ebene 2 und 3: Hier befindet sich ein großes Wohnappartement, das über eine einfache Treppe mit dem Stau- bzw. Hobbyraum im Spitzboden verbunden ist.<br><br>Das Gebäude ist teilweise unterkellert. Hier befindet sich die relativ moderne Gas-Heizungsanlage aus dem Jahre 2008 sowie ein großer Raum, der für die einzelnen Mietparteien unterteilt wurde.<br><br>Der technische Gebäudezustand entspricht nicht den modernen Anforderungen, sondern eher den 1960er Jahren. Lediglich die Fenster sowie die Heizung wurden zwischenzeitlich erneuert.<br><br>Aufgrund fehlender Bauakten/Unterlagen kann lediglich eine bautechnische Prüfung des Dachgeschossausbaus (Ebene 1) durch den Kreisbaumeister Hersbruck vom 19.11.1962 nachgewiesen werden. <br><br>Die jährlichen Mieteinnahme betragen 27.840,00 EUR für eine Wohnfläche von rund 280 m² (ohne Balkone), eine Garage und 2 Stellplätze.<br><br>Es ist ein deutliches Optimierungspotenzial vorhanden.<br><br>