Immobilienübersicht

Unser Immobilienangebot auf einen Blick

Hersbruck-Südstadt! Ruhig gelegene moderne 3-Zimmer-Wohnung mit Einbauküche, Doppelcarport und Gartenanteil!

210.000,00 € - 91217 Hersbruck - Sonstige Immobilie

Eckdaten zur Immobilie

Objekt-ID 0-10210837
Objektart Sonstige Immobilie
Lage 91217 Hersbruck
Zimmer 3
Kaufpreis 210.000,00 €
Provision für Käufer 4.76% des Kaufpreises inkl. MwSt.

Weitere Angaben

Energieausweis liegt vor Noch nicht vorhanden
Terrassen 1
Bundesland Bayern
Wohnfläche 76 m²
Stellplatzanzahl 2
Zimmer 3
Baujahr 1928

Objektbeschreibung

Energieausweis vorhanden. Baujahr: 1928, Energieträger: Erdgas E, Holzpellets, Art: Energiebedarfsausweis, Energiebedarf: 247,7 kWh/(m².a)<br><br>+++ Im Falle eines Kaufs sind wir gemäß § 2 Abs. 1 Nr. 10 GwG (Geldwäschegesetz) verpflichtet, eine Kopie Ihres Personalausweises zu fertigen. +++<br><br>Das 4-Familienhaus in der Hersbrucker Südstadt wurde 1928 massiv erbaut, die 3-Zimmer-Wohnung selbst wurde im Jahre 2008 umfangreich saniert. So wurden u.a. die Decken mit Dampfsperren versehen und isoliert und auch teilweise der Fußbodenaufbau erneuert bzw. isoliert. Gäste-WC und Badezimmer mit Dusche wurden komplett erneuert sowie getönte 3-fach-Kunststoffisolierglasfenster eingebaut. 2015 wurde im Bad ein 80-Liter-Warmwasserboiler installiert. Vor etwa 3 Jahren wurde das gesamte Haus neu verputzt und gestrichen.<br><br>Punkte die überzeugen:<br><br>- durchdachter Grundriss<br>- Terrasse und großer Garten nach Süden<br>- Modernes Badezimmer mit Fenster<br>- Separater Kellerraum<br>- 2 Dachbodenabteile<br>- Separates WC<br>- Doppelcarport<br>- Holzdecken in Wohnzimmer, Küche und Büro<br>- mehrere Gartenhäuser<br>- Einbauküche mit Dunstabzug nach Draußen<br><br>Beheizt wird die Wohnung mittels eines wasserführenden Holzofens von 2016, der aktuell hauptsächlich mit Holzpellets befüllt wird. In dem unter der Küche liegenden Keller befindet sich ein 800-Liter-Boiler, der das erwärmte Wasser speichert und damit die Heizkörper bzw. die Fußbodenheizung in Bad und Wohnzimmer versorgt. In der Küche gibt es eine elektrische Fußbodenheizung. Die gesamten Heizkosten belaufen sich auf ca. 700 ,-- EUR im Jahr. Dazu kommt das an die Hausverwaltung zu zahlende Wohngeld von monatlich 140,-- EUR.<br><br>Im Keller gibt es eine Gemeinschaftswaschküche.<br><br>Die Wohnung kann ab 01.12.2020 bezogen bzw. vermietet werden.