Immobilienübersicht

Unser Immobilienangebot auf einen Blick

Neuhaus - Krottenseer Winkl: Ehemaliger Bauernof mit Wohnhaus, große Scheune, Nebengebäude und 2 Garagen!

250.000,00 € - 91284 Neuhaus a.d.Pegnitz - Bauernhof

Eckdaten zur Immobilie

Objekt-ID 3-10210156
Objektart Bauernhof
Lage 91284 Neuhaus a.d.Pegnitz
Kaufpreis 250.000,00 €
Provision für Käufer 4.76% des Kaufpreises inkl. MwSt.

Weitere Angaben

Grundstücksfläche 1.311 m²
Bundesland Bayern
Energieausweistyp Bedarfsausweis
Energieeffizienzklasse G
Wesentl. Energieträger Heizöl
Energiekennwert 218,1 kWh/(a*m²)
Baujahr 1888
Energieausweis gültig bis 27.01.2030

Objektbeschreibung

Das ehemalige Bauernhaus wurde 1888 in Massivbauweise erbaut und seither gut instandgehalten. Im Jahre 1993 wurden weiße Kunststoffsprossenfenster mit Isolierverglasung eingebaut.<br>Auf dem ca. 1.311 m² großen Grundstück befinden sich neben dem Hauptgebäude die große Scheune mit Rolltor und neuwertiger Dacheindeckung, ein ehemaliger Schweinestall, ein Hühnerstall und 2 Garagen mit Teilunterkellerung und Dachboden. Hinter den Garagen gibt es noch eine Werkstatt mit Schiebetor. Zwischen Hauptgebäude und Schweinestall gibt es einen befahrbaren Hofbereich.<br><br><br>Aufteilung:<br><br>Im Erdgeschoss befinden sich linker Hand Wohnzimmer und Wohnküche, rechts davon WC und Bad, die beide renovierungsbedürftig sind. Das Wohnzimmer hat einen gepflegten Parkettboden, die Küche ist gefliest. In der Küche gibt es einen Holzherd aus dem Jahre 2013.<br>Von der Diele aus geht es in den Waschraum, von dort in den Hei-zungsraum, zwei Abstellräume und weiter in die Scheune.<br><br>Im 1. Obergeschoss gibt es vier große Zimmer, die mit Laminat ausgelegt sind und ein geräumiges Badezimmer mit Waschbecken, Toilette, Badewanne und Dusche.<br><br>Der Dachboden im 2. Obergeschoss kann zu weiterem Wohnraum ausgebaut werden.<br><br>Die Beheizung des Hauses erfolgt über eine Niedertemperatur-Ölheizung von 1993 und einen schönen Kachelofen aus dem Jahre 1998, der zwischen Wohnzimmer und Küche eingebaut wurde. Warmwasser wird über eine Luft-Wasser-Wärmepumpe erzeugt. <br><br>Als Eigentümer des Hauses hat man das Recht, pro Jahr 9 Ster Holz aus dem Gemeindewald zu holen (Forstrecht). Außerdem ist man Mitglied des sog. Rechtlervereins Krottensee e.V. Der Rechtlerverein hat 38 Mitglieder, ihm gehört u.a. die angrenzende Scheune sowie diverse Wälder und Wiesen.<br>