Unsere Angebote rund ums Reisen

GoldCard mit umfangreichem Versicherungspaket.

Egal, ob Sie Ihre GoldCard als Mastercard® oder Visa Karte bestellen, Sie zahlen an weltweit etwa 30 Millionen Akzeptanzstellen bargeldlos, zum Beispiel in Hotels, Restaurants, Kaufhäusern, Reisebüros, Mietwagenstationen oder beim Tanken.

Profitieren Sie zudem von einem starken Paket an Versicherungsleistungen1:

  • Auslandsreise-Krankenversicherung
  • Reiseserviceversicherung
  • Reiserücktrittskosten-/Reiseabbruch-Versicherung
  • Verkehrsmittel-Unfallversicherung
  • Auslandsschutzbrief-Versicherung

Urlaub buchen mit der GoldCard und sparen

Buchen Sie Ihre nächste Urlaubsreise mit Ihrer GoldCard bei unserem Servicepartner Urlaubsplus. Dort finden Sie eine große Auswahl an Reiseveranstaltern, Hotels, Ferienhäusern, Kreuzfahrten und Mietwagen sowie eine fachkundige Beratung. Sie erhalten eine Rückvergütung von 7 Prozent2 auf den Originalpreis des Reiseveranstalters durch unseren Servicepartner Urlaubsplus. So können Sie zum Beispiel 217 Euro bei einer Pauschalreise von 3.100 Euro sparen.

  1. Die Darstellung gibt nur einen ersten Überblick. Maßgeblich für den Versicherungsschutz sind ausschließlich die allgemeinen Versicherungsbedingungen der einzelnen Versicherungsarten, die Sie automatisch mit Ihrer Kreditkarte erhalten. Mit Ausnahme der Verkehrsmittel-Unfallversicherung bestehen alle Versicherungsleistungen unabhängig vom Einsatz der GoldCard.
  2. Die Rückvergütung von 7 Prozent erfolgt auf den Gesamtpreis der Reise für alle gebuchten Personen im Folgemonat des Reiseantritts durch Gutschrift auf Ihr Girokonto direkt von Urlaubsplus. Die Rückerstattung für Online-Hotelbuchungen erfolgt im übernächsten Monat nach Anreise. Es erfolgt keine Rückvergütung auf Steuern, Gebühren, Servicepauschalen, Zusatzleistungen bei Kreuzfahrten (An-/Abreisepaket (z. B. Flug oder Bus), Ausflüge, Treibstoffzuschläge u. dgl.), stornierte Buchungen sowie einzeln gebuchte Versicherungen. Bei reinen Linien- und Charterflügen wird eine Rückvergütung in Höhe von 10 Euro pro Person gewährt. Im Einzelfall erheben Veranstalter bei Kreditkartenzahlung gegebenenfalls ein gesondertes Entgelt. Weitere Informationen zum Umfang der Rückvergütung finden Sie auf www.vr-meinereise.de (externer Link).

Währung für Ihre Reise

Einfach online bestellen und nach Hause liefern lassen

Bequemer geht es nicht: Bestellen Sie Bargeld in ausländischer Währung für Ihre Reise ganz einfach online und lassen Sie es sich nach Hause bringen. Mit dem Online-Shop unseres Partners ReiseBank haben Sie die Möglichkeit, die verschiedensten Währungen einfach online zu ordern. Die gewünschte Währung wird innerhalb weniger Tage an eine Adresse Ihrer Wahl geliefert. So können Sie Ihre Reisekasse ganz bequem von zu Hause aus zusammenstellen.

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Einfache Planung vor der Reise
  • Bei der Ankunft im Reiseland benötigte Währung bereits zur Verfügung
  • Lieferung der ausländischen Währung an eine Adresse Ihrer Wahl
  • Nützliche Informationen zu Ihrem Reiseziel

Hinweis zur Bestellung von Fremdwährung:

Dieser Auftrag steht Ihnen auch im Online-Banking unter "Ich mach's online" zur Verfügung. Der Vorteil für Sie ist hier, dass Sie sich nicht separat registrieren müssen, sondern Ihre persönlichen Daten direkt übernommen werden.


Auslandsreise-Krankenversicherung

Umfassender Schutz bei Auslandsreisen ab 10,80 Euro pro Jahr

Mit den Auslandsreise-Krankenversicherungen der R+V sind Sie weltweit gut versichert. Diese springen ein, wenn Sie im Urlaub medizinische Hilfe brauchen. Zusätzlichen Schutz bietet die Auslandsreise-Unfallversicherung der R+V. Mit dieser Kombination können Sie Ihre Reise unbeschwert genießen.

Ihre Vorteile mit den R+V-Auslandsreise-Krankenversicherungen

Die Auslandsreise-Krankenversicherungen der R+V erstatten die Kosten für eine medizinisch notwendige Heilbehandlung wegen Krankheit oder Unfallfolgen während der ersten 45 Tage einer Auslandsreise.

  • Ambulante und stationäre Heilbehandlung
  • Arznei- und Heilmittel
  • Hilfsmittel (erstattungsfähig sind ärztlich verordnete Hilfsmittel, die erstmals erforderlich werden – mit Ausnahme von Sehhilfen und Hörgeräten)
  • Schmerzstillende Zahnbehandlung
  • Reparatur von Zahnersatz
  • Kosten für einen medizinisch sinnvollen Rücktransport nach Deutschland
  • Bestattungs- oder Überführungskosten 

Dauer des Versicherungsschutzes und Gültigkeit

Über zwei Tarifoptionen können Sie die R+V-Auslandsreise-Krankenversicherung abschließen. Die beiden Tarife haben das gleiche Leistungspaket und unterschiedliche Vertragslaufzeiten:

  • Die Kalenderjahrespolicen gelten weltweit jeweils für ein Kalenderjahr. Wenn Sie jedoch über den Jahreswechsel verreisen, ist der Vertrag auch für die Dauer dieser Reise im Folgejahr noch gültig.
  • Für unkomplizierten, andauernden Versicherungsschutz stehen Ihnen die Tarife FernWeh und FernWeh Familie zur Verfügung. Diese verlängern sich automatisch von Jahr zu Jahr.

Allgemein gilt: Bei jeder Reise sind die ersten 45 Tage versichert, unabhängig davon, wie viele Reisen Sie im Jahr unternehmen. Sie können gegen einen Zusatzbeitrag auch eine Verlängerung der Versicherungsdauer über 45 Tage hinaus vereinbaren - und das bis insgesamt zwei Jahre.

Gut versichert – auch bei Unfällen im Ausland

Wenn Sie nur eine gesetzliche Unfallversicherung haben, sind Sie bei Unfällen im Ausland nicht ausreichend versichert. Damit Sie Ihren Urlaub genießen können, bietet Ihnen die R+V Krankenversicherung AG zur R+V-Auslandsreise-Krankenversicherung eine spezielle Auslandsreise-Unfallversicherung an, die Sie in Kombination mit der Auslandsreise-Krankenversicherung abschließen können.