Betriebliche Altersvorsorge

Ohne Abzüge für die Rente sparen

Als Arbeitnehmer haben Sie das Recht, einen Teil Ihres Einkommens in eine betriebliche Altersvorsorge umzuwandeln. So sparen Sie Steuern und Sozialabgaben und erhalten im Alter eine zusätzliche Rente. Mehr Infos zur betrieblichen Altersvorsorge bei Ihrer VR meine Bank eG.

Gesetzesänderung zum 01.01.2018

Mit dem Betriebsrentenstärkungsgesetz bieten sich Ihnen attraktive Möglichkeiten, für Ihr Alter vorzusorgen und Versorgungslücken zu schließen.

Sie haben bereits eine betriebliche Altersversorgung.

Für Sie gilt:

  • Alle Durchführungswege wie z.B. Direktversicherung oder Pensionskasse der bAV bleiben bestehen.
  • Bestehende Verträge können von Arbeitnehmern unverändert weitergeführt werden.
  • Arbeitnehmer, die bereits jetzt eine Betriebsrente besitzen, können ebenfalls ab dem 01.01.2018 von den Neuerungen profitieren.

Informieren Sie sich frühzeitig über die Änderungen und deren Auswirkungen. Sprechen Sie jetzt mit uns.

Sie starten jetzt mit einer betrieblichen Altersversorgung.

Ihre Vorteile der bAV auf einen Blick:

  • Lebensstandard im Alter sichern
  • Versorgungslücken schließen, auch z.B. bei Elternzeit
  • staatliche Förderungen nutzen: Steuervorteile – und bei der Sozialversicherung sparen Sie ebenfalls.

Steuern und ggf. Sozialabgaben werden erst bei Auszahlung im Alter fällig. Das kann für Sie vorteilhaft sein, da Rentner oft über weniger Einkünfte verfügen und einen niedrigeren Steuersatz haben. Die Sozialversicherungsersparnis kann Auswirkungen auf die gesetzlichen Leistungen haben.

Direktversicherung

Direktversicherung

Mit der Direktversicherung finanzieren Sie Ihre Zusatzrente aus Ihrem Bruttoeinkommen.

mehr

Service zur Altersvorsorge

Altersvorsorge-App

Altersvorsorge-App

Verschaffen Sie sich schon heute einen Überblick, wie Sie Ihre Altersvorsorge verbessern können. 

mehr

Altersvorsorgerechner

Mit dem Altersvorsorgerechner verschaffen Sie sich Klarheit über Ihre aktuelle Vorsorgesituation.

mehr