Ein Jahr Schülergenossenschaft

Generalversammlung der BonhoefferStudios eSG

Neustadt, Juli 2017

 

Erfolgreich - offiziell registriert - wiedergewählt

Das erste Geschäftsjahr der BonhoefferStudios eSG lief gut.

  • Die Schülergenossenschaft ist offiziell registriert. Vorstand Klaus Gimperlein übergab die Urkunde.
  • Die Mitgliederzahl konnte "verdoppelt" werden. Weitere Mitglieder werden gesucht.
  • Die Geschäftszahlen belegen gewinnbringende Tätigkeit. Software-Neuanschaffungen möglichen Ausweitung des Services.
  • Wahlen bei Vorstand und Aufsichtsrat, Nachfolger scheidender Schüler gefunden, Regionaldirektorin Katrin Held als Vertreterin der VR meine Bank im Aufsichtsrat bestätigt.  

Überzeugt von der nicht profitorientierten Firma, bei der jeder gleichberechtigt mitbestimmen darf, sind nach wie vor die Verantwortlichen der Schule und der VR meine Bank eG. Sie sehen den großen Vorteil darin, dass Schüler dadurch erste Erfahrungen für die spätere Arbeitswelt sammeln können.

Offiziell registriert

Übergabe der Urkunde durch Klaus Gimperlein

Abstimmung

gleichberechtigtes Stimmrecht für alle Mitglieder