Wir sagen Danke

bei langjährigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern

 

  • Dreizehn Mitarbeiter feierten 2016 ihr 40- und 25-jähriges Betriebsjubiläum.
  • Drei langjährige Mitarbeiter wurden in den Ruhestand verabschiedet.
  • Die Vorstandsmitglieder bedankten sich mit Auszeichnungen für das Engagement und die Treue.

Wir stellen Ihnen die Jubilare kurz vor:

Vier Jahrzehnte arbeiten Lothar Kreitinger, Georg Mieß und Ernst Dürr bei der VR meine Bank

Vier Jahrzehnte im Einsatz sind

Lothar Kreitinger und Georg Mieß aus Uffenheim sowie Ernst Dürr aus Ippesheim

Ihren Dienst begannen Lothar Kreitinger und Georg Mieß in der Raiffeisenbank Uffenheim und Ernst Dürr in Ippesheim, der ältesten Bankstelle der VR meine Bank.

  • Lothar Kreitinger leitet aktuell die Abteilung Organisation / IT und
  • Georg Mieß ist seit Jahrzehnten als Hauptkassier in Uffenheim tätig.
  • Ernst Dürr leitet seit vielen Jahren erfolgreich die Geschäftsstelle in Ulsenheim. Er konnte an der Feier leider nicht teilnehmen.
Zehn Jubilare feierten ihr 25-jähriges Jubiläum

Zehn Jubilare sind 25 Jahre im Einsatz

als Kundenberater und im Innendienst

 

Acht Jubilare sind als Kundenberater im Einsatz:

  • Volker Gößwein in Emskirchen,
  • Margitta Witt in Münchaurach,
  • Christina Rüttinger und Andrea Katirai in Scheinfeld,
  • Yvonne Ruby in Neustadt,
  • Martina Nagel in Gollhofen und
  • Sabine Käfer in Uffenheim.
  • Ully Klein zeichnet sich als Regionaldirektor für das Gebiet Fürth verantwortlich.

 

Zwei Kollegen sind im Innendienst tätig:

  • Andrea Schönlein ist in der Personalverwaltung und
  • Bernd Schneider in der Intensivberatung im Kreditgeschäft tätig.
Drei langjährig beschäftige Mitarbeiter wurden in den Ruhestand verabschiedet.

Drei Kollegen sagten "ADE"

und verabschiedeten sich in den Ruhestand

 

Im Verlauf des Jahres traten drei langjährige und geschätzte Kollegen ihren Ruhestand an:

  • Günther Möhring, Versicherungsreferent in Uffenheim, Gollhofen und Ulsenheim,
  • Friedrich Göß, Kundenberater und Außendienstmitarbeiter in Emskirchen und
  • Innenrevisor Norbert Holzmann aus Uffenheim

 

Vorstandsvorsitzender Karl-Heinz Endlein lobte Kompetenz, Engagement und Kollegialität

Kompetenz, Engagement und Kollegialität zeichnet alle Jubilare aus.

Jeder besitzt Charakterstärken und Erfahrungen, die von großem Wert sind.

Vorstandsvorsitzender Karl-Heinz Endlein lobte Kompetenz, Engagement und Kollegialität

Viele Jahre haben die scheidenden Mitarbeiter und die Jubilare durch ihren engagierten Einsatz, ihr fachliches Können und ihre Persönlichkeit viel in das Unternehmen eingebracht. Darüber hinaus besitzt jeder besondere Charakterstärken und Erfahrungen, die für die Bank von großem Wert sind, so das Resümee von Vorsitzenden Karl-Heinz Endlein und seinen Vorstandskollegen Klaus und Thomas Gimperlein sowie Markus Engelmayer bei der Überreichung der Ehrenurkunden der Bank und der IHK.